Branche bangt um Fleischexporte


Nach dem historischen Preisverfall für Schweinefleisch hoffen die deutschen Schlachtunternehmen auf eine rasche Belebung des Exports. Dazu müssen die jüngsten Beschlüsse der Agrarminister schnell umgesetzt werden.
Es sind Äußerungen wie die des niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums, die derzeit deutsche Fleischexporte erschweren. In Hannover geht man davon aus, dass mit dioxinhaltigen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats