Halbes Jahr Schonfrist für Doux


Europas größter Geflügelvermarkter, die französische Doux-Gruppe, ist insolvent. Ein gerichtliches Sanierungsverfahren sichert vorerst den Fortbestand des hoch verschuldeten Konzerns.
Das zuständige Handelsgericht in Quimper hat am Freitag vergangener Woche ein "redressement judiciaire" eingeleitet. Dies ist ein gerichtliches Sanierungsverfahren, mit dem das betroffene Unternehmen für die Dauer

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats