Doux will Preise erhöhen


Die französische Geflügel-Gruppe Doux S.A. plant Preiserhöhungen um 6 bis 7 Prozent. Für 2010 rechnet das Unternehmen mit deutlichem Umsatzwachstum.
Die Preiserhöhungen begründet der Generaldirektor des Unternehmens, Guy Odri, gegenüber der Pariser Zeitung "Les Echos" mit den galoppierenden Preisen für Futter-Cerealien. Im ersten Halbjahr 2010 stieg der Umsatz des größten europäischen Gefl

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats