Geschäftsjahr 2014 Dr. Oetker treibt Internationalisierung voran


Weltwirtschaftliche Schwankungen und der anhaltende Preisdruck auf den Rohstoffmärkten bescheren Dr. Oetker ein durchwachsenes Jahr. 2014 erzielten die Bielefelder nach Firmenangaben einen Umsatz von 2,16 Mrd. Euro. Organisch entspricht dies einem Plus von 1,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Kurs- und Währungseffekte hinterlassen aber negative Spuren. So betrug das nominale Wachstum lediglich

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats