Gesundheitsminister Bahr signalisiert Zustimmung für EU-Tabakregeln


Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) signalisiert Zustimmung für schärfere EU-Regeln beim Tabakverkauf. Er teile das Ziel der EU-Kommission, die Zahl der Raucher zu reduzieren, sagte Bahr am Dienstag in Brüssel nach einem Gespräch mit EU-Gesundheitskommissar Tonio Borg.
Allerdings müsse belegt sein, dass größere Warnhinweise auf Zigarettenpackungen den Tabakkonsum auch wirklich einschr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats