Ehrmann mit US-Geschäft zufrieden


Die private deutsche Molkereigruppe Ehrmann AG konnte im vergangenen Jahr sowohl im In- als auch im Ausland den Umsatz steigern. Mit dem Start in den USA ist das Unternehmen zufrieden, in Russland stagniert das Geschäft.
"Der Plan ist voll aufgegangen". Christian Ehrmann, Vorstandsvorsitzender der Ehrmann AG, zieht zufrieden eine erste Bilanz des US-Engagements der Allgäuer. Vor knapp einem Jahr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats