Legebetriebe schärfer kontrolliert


LZ|NET. Legebetriebe und Eierpackstellen werden schärfer kontrolliert. KAT erhöht den Prüfrhythmus für die Mitgliedsbetriebe und schaut öfter unangemeldet herein. Um die Freilandhaltung auch in Zukunft zu sichern, will sich KAT für einen obligatorischen Wintergarten für Freilandställe einsetzen. Der Verein für kontrollierte alternative Haltungsformen (KAT) verschärft die Kontrollen von Legebetrieben, Eierpackstellen und Maklerbetrieben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats