Eigenverwaltungsverfahren Thurn muss saniert werden


Der Waschmittelhersteller Thurn ist in Zahlungsnöte geraten. In Eigenverwaltung soll der nordrhein-westfälische WPR-Spezialist nun saniert werden.
Der Eigenmarkenhersteller Thurn muss sarniert werden. Wie der Hersteller mitteilt, sollen die Thurn Produkte GmbH und die AT Abfüllbetrieb Greven GmbH in einem Eigenverwaltungsverfahren wieder wettbewerbsfähig gemacht werden. Das Amts

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats