Einzelhändler machen gute Geschäfte


Die Geschäfte der deutschen Einzelhändler haben nach einem schwachen Vormonat im April wieder angezogen. Die Branche setzte nominal 5,1 Prozent und preisbereinigt (real) 3,6 Prozent mehr um als im April 2010, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden nach vorläufigen Zahlen mitteilte.
Stärker hatten die Einzelhandelshandelsumsätze im Jahresvergleich zuletzt im Juni 2010 zugelegt. Das kräftig

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats