Einzelhandel soll 2012 weiter wachsen


Der diesjährige Umsatz im deutschen Einzelhandel wird nach einer Studie von Marktforschern trotz anhaltender Euro-Schuldenkrise um etwa ein Prozent steigen. Er erreiche damit ein Volumen von rund 410,1 Milliarden Euro, prognostizierte die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) am Dienstag in Bruchsal. Geschäfte an sehr gefragten Standorten würden dabei noch stärker wachsen; strukturschwache

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats