Emmentalers Fernweh


In Europa läuft es für Emmentaler immer schlechter. Eine mögliche Lösung: Auch außerhalb von Europa verkaufen. Wo genau steht noch zur Debatte.
Die Sortenorganisation (SO) Emmentaler plant eine Expansion außerhalb des bisherigen Kernmarktes Europa. Zwei Gründe seien die momentan schwache Konjunktur sowie die Stärke des Franken. Ab 2013 will Emmentaler daher sein Geschäft auf außereuropäische

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats