Ernährungsindustrie erhält Impulse vom Export


"Recht zufrieden" schaut die deutsche Ernährungsindustrie laut ihres Bundesverbands BVE auf das Jahr 2012 zurück. Durch den Export in Drittländer kräftig gestützt legten die Umsätze um 4,1 Prozent auf 170,1 Mrd. Euro zu. Für 2013 erwartet die Branche ein Wachstum knapp darunter.
Der Exportanteil der deutschen Nahrungsmittelproduzenten stieg laut BVE-Mitteilung auf 31 Prozent. Der Umsatz im Ausland

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats