Erstes Halbjahr 2019 Großkundengeschäft treibt Umsatz von Heberer


Im ersten Halbjahr 2019 konnte die Wiener Feinbäckerei Heberer ihren Umsatz um 2,3 Mio. Euro steigern. Das gute Wachstum führt das Unternehmen insbesondere auf zwei Faktoren zurück.
Die Wiener Feinbäckerei Heberer verzeichnet im ersten Halbjahr 2019 ein kräftiges Umsatzplus. Das Volumen wuchs um 2,3 Mio. Euro auf 37 Mio. Euro, meldet das Unternehmen am Donnerstag. 

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats