Erstes Halbjahr Berentzen legt dank alkoholfreier Getränke zu


Konzernbetriebsergebnis vor Zinsen und Steuern steigt um 10,1 Prozent auf 5 Mio. Euro Umsatz legt um 1,1 Prozen auf 79,2 Mio. Euro zu Absatz von Spirituosen ist rückläufig
Der Getränkekonzern Berentzen aus dem emsländischen Haselünne hat dank gestiegener Nachfrage nach alkoholfreien Getränken Gewinn und Umsatz gesteigert. Im ersten Halbjahr stieg das Konzernbetriebse

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats