Erstes Halbjahr Südzucker leidet weiter unter niedrigen Zuckerpreisen


Südzucker muss im ersten Halbjahr Federn lassen und einen rückläufigen Umsatz akzeptieren. Zu schaffen machen dem Konzern insbesondere niedrige Zuckerpreise und die maue Rübenernte infolge der Trockenheit.
Europas größter Zuckerproduzent Südzucker hat seine Jahresprognose trotz sinkender Umsatz- und Gewinnzahlen bestätigt. Wie der SDax-Konzern am Donnerstag

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats