Erzeugerpreise Bauern bekamen 2017 wieder mehr Geld für die Milch


Nach den Einbrüchen des Vorjahres haben die deutschen Milcherzeuger 2017 wieder höhere Auszahlungspreise erzielt. Im Schnitt erhielten die Bauern rund 36 Cent pro Kilogramm Milch. Im letzten Quartal gerieten die Preise allerdings erneut unter Druck.
Deutsche Bauern haben vergangenes Jahr wieder deutlich mehr Geld je Liter Milch eingenommen. Im Schnitt zahlten ihnen die Molkereien inklusiv

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats