Exportklima trübt sich ein


Die deutsche Ernährungswirtschaft blickt mit gemischten Erwartungen auf ihr Exportgeschäft in den kommenden sechs Monaten. Gegenüber Mai 2011 sank der von PricewaterhouseCoopers (PwC) in Auftrag der Bundesvereinigung der deutschen Ernährungsindustrie (BVE) erstellte Index der Exporterwartungen um 35 Prozent. Während sich auch das Exportklima mit einem Rückgang von 13 Prozent auf +39 Punkte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats