Finanzierung Henkel sichert günstige Zinsen über neue Anleihen


Henkel hat zwei Anleihen von umgerechnet rund 850 Mio. Euro platziert. Internationale Investoren haben die Anleihen, die in Euro umgerechnet über einen negativen Zins verfügen und gegen Währungsrisiken abgesichert sind, stark nachgefragt.
Der Konsumgüterkonzern Henkel hat zwei Anleihen im Wert von 850 Mio. Euro begeben. Das Unternehmen hat sich damit eine Anleihe in Höhe vo

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats