Finanzierung gesichert Nestlé hilft Alete aus der Not


Alete ist vorerst gerettet. Der Nestlé-Konzern, der den Babynahrungshersteller erst vor drei Jahren verkauft hat, verzichtet einstweilen auf die Rückzahlung eines Kredits über rund 20 Mio. Euro und stützt Alete damit bis zum Jahr 2020.
Nestlé sichert Alete auf absehbare Zeit das Überleben. LZ-Informationen zufolge gewährt der Schweizer Konzern seiner frü

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats