Fischfangquoten werden verhandelt


Die EU-Landwirtschaftsminister verhandeln an diesem Donnerstag darüber, wie viele Fische in Nordsee und Atlantik gefangen werden dürfen. Die Fangquoten sind traditionell heftig umstritten, Beschlüsse des zweitägigen Treffens werden deshalb erst für Freitagnacht erwartet. Die EU-Kommission schlägt vor, die Zahl der gefangenen Fische für das kommende Jahr um rund elf Prozent zu senken. So so

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats