Fleischbranche Beim Tierwohl drängt die Zeit


Zwei politische Aktivitäten von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner werfen ein Schlaglicht auf das Thema Tierwohl. Dabei wird deutlich: Die Fleisch-Branche ist sich nicht einig.
Das Ende des Jahres 2020 markieren zwei wichtige Termine für die deutsche Fleischindustrie. Zum einen soll dann endgültig Schluss sein mit der betäubungslosen Ferkelkastration und zum an

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats