Fleischexporte legen stark zu


Die Exporte von Fleisch und Fleischprodukten aus Deutschland sind stark gestiegen. Mit Ausfuhren für 4,3 Mrd. Euro wurde im ersten Halbjahr 2012 ein Plus von 14,2 Prozent erzielt, wie das Bundesagrarministerium am Mittwoch (29.8.) in Berlin mitteilte. Kräftiges Wachstum gab es in China, Südkorea und im Schwarzmeerraum.
Bei Milch und Milcherzeugnissen stand ein Plus von 1,6 Prozent auf 4,1 Mrd. Eu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats