Florena verändert behutsam ihr Markenprofil


LZ|NET. Die ostdeutsche Beiersdorf-Tochtergesellschaft Florena stellt die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe künftig heraus und versucht damit, sowohl ihr eigenes Profil zu schärfen als auch eine größere Zielgruppe zu erreichen. Michael Hähnel, Geschäftsführer der Florena Cosmetic GmbH in Waldheim/Sachsen, will in einem umfassenden Relaunch die Marke Florena "behutsam, aber konsequent modernisieren".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats