Fonterra wieder mit Rekordergebnis


Die neuseeländische Großmolkerei Fonterra hat im abgelaufenen Geschäftsjahr (31. Juli) ihren Gewinn nach Steuern um 13 Prozent auf 771 Mio. Neuseeland-Dollar (NZD) erhöhen können. Auch beim Umsatz legte das Unternehmen kräftig zu und meldet ein Plus von 19 Prozent auf 19,9 Mrd. NZD. Wie das Unternehmen mitteilt, könne eine um 11 Prozent auf 30 Cent pro Aktie erhöhte Dividende ausgezahlt werden.
V

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats