Fresh Del Monte verdient mehr mit Bananen


Der US-Fruchtmulti Fresh Del Monte hat im ersten Quartal von der weltweit steigenden Nachfrage nach Bananen profitiert. Der Nettogewinn stieg von 36,9 Mio. USD im Vorjahreszeitraum auf 56 Mio. Euro. Die Nettoerlöse legten um drei Prozent auf 974 Mio. USD zu (Vorjahreszeitraum: 943,1 Mio. USD).
CEO Mohammad Abu-Ghazaleh äußerte sich zufrieden mit der "soliden Entwicklung" im ersten Quartal. Neben

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats