Gegen den Preisverfall Gut 200.000 Tonnen Olivenöl in EU eingelagert


Um das Überangebot an Olivenöl zu reduzieren, wurde ein Viertel des gesamten EU-Bestands eingelagert. So soll dem Preisverfall vorgebeugt werden. Die EU-Kommission hat dem Hilfsprogramm bereits zugestimmt.
Im Kampf gegen den Preisverfall bei Olivenöl wurde in der EU in den vergangenen Monaten gut ein Viertel des gesamten Bestands eingelagert. Zu Beginn des Wirtschaftsjahres 2019/2020

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats