Gesamtjahr 2018 BRF meldet Gewinneinbußen


Zwar hat der brasilianische Fleischkonzern BRF 2018 seinen Umsatz erhöht, doch machte ihm das internationale Geschäft zu schaffen. So wurden etwa aus Hygienegründen mehrere Werke für den Import in die EU gesperrt. Die Folge: Ein deutlicher Rückgang beim Ergebnis.
Der brasilianische Konzern BRF Brasil, einer der größten Akteure auf dem globalen Lebensmittelmarkt u

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats