Geschäftsjahr 2020 Pernod Ricard rechnet mit weniger drastischem Gewinneinbruch


Erleichterung bei Pernod Ricard: Der Spirituosenhersteller schätzt, dass das Geschäftsjahr 2020 etwas weniger verheerend ausfallen wird als bislang angenommen. Als Grund dafür sieht das Unternehmen nicht nur, dass sich der chinesische Markt erholt.
Beim französischen Spirituosenhersteller Pernod Ricard zahlt sich das erst jüngst aufgelegte Sparprogramm aus. Deshalb rechnet

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats