Geschäftsjahr Kraft Heinz muss Milliarden auf Markenwerte abschreiben


Abschreibungen auf Markenwerte in Milliardenhöhe ziehen Kraft Heinz tief ins Minus US-Börsenaufsicht untersucht Bilanzierungspraxis Börsenwert gerät stark unter Druck
Der Nahrungsmittelkonzern Kraft Heinz ist 2018 wegen einer 16 Milliarden US-Dollar hohen Abschreibung auf den Wert von Marken und Sparten tief in die roten Zahlen gerutscht. Unter dem Strich stand 2018 ein M

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats