Gesteigerte Nachfrage Arla will Produktion konzentrieren


Die europäische Molkereigenossenschaft Arla wird ihr Werk im dänischen Aarhus bis Mitte 2019 schließen. Die Produktion wird an andere Standorte verlegt. Davon soll auch Deutschland profitieren.
Das dänische Arla-Werk in Aarhus, in dem Joghurt, Skyr oder Crème Fraîche hergestellt werden, soll bis Mitte 2019 geschlossen werden. Grund ist die gestiegene Nachfrage nac

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats