Großbäckerei Harry darf Kronenbrot-Standort in Witten übernehmen


Das Bundeskartellamt hat grünes Licht für den Kauf der Kronenbrot-Bäckerei in Witten durch Harry Brot gegeben. Die insolvente Großbäckerei hatte den Betrieb dort Ende Juli eingestellt.
Der Backkonzern Harry Brot mit Sitz in Schenefeld darf die Produktionsstätte des insolventen Wettbewerbers Kronenbrot erwerben. Das Bundeskartellamt hat der Übernahme zugestimmt. A

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats