Haarpflege Start-up verklagt L'Oréal wegen Produktklau


Das kalifornische Haarpflege-Start-up Olaplex sieht durch drei neue L'Oréal-Produkte die eigenen Patentrechte verletzt und geht vor Gericht. Der Kosmetikgigant habe sich durch inzwischen abgebrochene Verkaufsverhandlungen Insider-Informationen beschafft, lautet der Vorwurf.
Der kalifornische Haarpflege-Produzent Olaplex zieht gegen den Kosmetikriesen L'Oréal juristisch zu Felde: Wie d

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats