Halbjahresbilanz Corona-Krise schadet Mischkonzern Baywa kaum


Der Mischkonzern Baywa kommt mit Blick auf die Zahlen im ersten Halbjahr relativ unbeschadet durch die Corona-Krise. Für das laufende Geschäftsjahr gibt sich das Unternehmen insgesamt zuversichtlich.
Den Münchner Mischkonzern Baywa hat die Corona-Pandemie weitgehend verschont. Im ersten Halbjahr sei der Konzern nur in sehr geringem Umfang von der Krise betroffen gewesen, und auch im

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats