Halbjahresbilanz Emmi kommt bislang gut durch die Coronakrise


Der Schweizer Molkereikonzern Emmi kann in den ersten sechs Monaten trotz der Corona-Pandemie zulegen und übertrifft die Erwartungen der Analysten. Auf das Gesamtjahr blickt der Milchverarbeiter "verhalten optimistisch".
Von Januar bis Juni des laufenden Geschäftsjahres hat Emmi laut Mitteilung einen Umsatz von 1,77 Mrd. CHF (1,65 Mrd. Euro) erzielt. Das entspricht einem Zuwachs von 6,6 P

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats