Halbjahresbilanz Emmi schraubt Umsatzziele nach unten


Emmi machen das wettbewerbsintensive Umfeld und der Preisdruck zu schaffen. Im ersten Halbjahr 2019 verfehlt der Schweizer Milchkonzern seine Erwartungen hinsichtlich Umsatz und Gewinn leicht. Insbesondere die mauen Umsätze bei der Gläsernen Molkerei in Deutschland haben die Bilanz gedrückt.
Der Schweizer Molkereiriese hat in der ersten Jahreshälfte einen Nettoumsatz von 1,66 Mr

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats