Handel setzt Handwerksbetrieben zu


Der Druck auf das Bäcker- und Fleischerhandwerk nimmt zu. Steigende Rohstoffkosten, aber auch der Preiskampf mit dem Lebensmitteleinzelhandel machen den Betrieben zu schaffen.
"Totgesagte leben länger als erwartet", kontert Peter Becker, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks, das Szenario, das der Präsident des Verbandes Deutscher Großbäckereien, Helmut Klemme, kürzli

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats