Hauptversammlung Henkel will US-Lieferprobleme schnell beheben


Lieferprobleme in den USA hatten Henkel zu Jahresbeginn gebremst. Im zweiten Quartal soll sich die Lage aber wieder normalisieren, prognostiziert Konzernchef Hans Van Bylen. Allerdings warnt der Manager auch vor einem harten Preiswettbewerb in diesem Jahr.
Nach dem durch Lieferprobleme geprägten holprigen Jahresstart rechnet der Konsumgüterkonzern Henkel mit einer baldigen Entspannung der

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats