Hautpflegemittel Stada kauft von GlaxoSmithKline


Stada übernimmt von GlaxoSmithKline mehrere Hautpflegeprodukte. Damit baut der Arzneihersteller sein Geschäft mit rezeptfreien Mitteln in Europa und ausgewählten Märkten in Asien und Lateinamerika aus.
Der Arzneihersteller Stada kauft vom britischen Pharmakonzern GlaxoSmithKline fünf Hautpflegeprodukte und ein Hustenmittel für Kinder. Die Produktion werde großte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats