Heinz vekauft mehr Ketchup


Der US-Ketchup-Hersteller HJ Heinz Co. meldet fürs erste Geschäftsquartal einen Gewinnanstieg um 14 Prozent auf 258 Mio. USD. Wie es vom Unternehmen heißt, hätten Preiserhöhungen, eine niedrigere Steuerlast, gute Geschäfte in den USA und Australien sowie Erfolge in den Schwellenländern zum guten Abschneiden im Quartal beigetragen. Der Umsatz ist hingegen um 1,5 Prozent auf 2,8 Mrd. USD zur

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats