Heinz stellt sich strategisch neu auf


Ketchup-Hersteller Heinz kündigt nach dem Verkauf von Sonnen Bassermann eine stärkere Fokussierung an. Das Ziel des größten Konzerns in dieser Kategorie sei, vorhandene Wachstumspotenziale im Kerngeschäft zu erschließen: In Deutschland ein Markt mit einem Endverbraucherumsatz von knapp einer halben Milliarde Euro.
Der gerade gemeldete Verkauf der Marke Sonnen Bassermann (Suppen und Fertiggerichte)

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats