Arend Oetker tritt Verwaltungsratsvorsitz bei Hero ab


Dr. Arend Oetker (73) gibt zum Jahreswechsel den Vorsitz des Verwaltungsrates der Hero AG ab. Seine Nachfolge tritt Dr. Hasso Kaempfe an. Mehrheitsaktionär Oetker werde den Sitzungen des Rates künftig weiter als Ehrenvorsitzender beiwohnen, heißt es in einer Mitteilung des Schweizer Nahrungsmittelherstellers.
Neben Kaempfe sitzen Herbert J. Scheidt als stellvertretender Vorsitzender sowie Dr. Hage

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats