Herta Nestlé-Tochter beruft neue Chefin


Herta verabschiedet seinen Geschäftsführer in den Ruhestand. Das Ruder übernimmt eine Frau, die bereits auf mehrere namhafte Arbeitgeber in der Lebensmittelindustrie verweisen kann.
Bettina Fürstenberg hat zum 1. Juni die Geschäftsführung der Herta GmbH übernommen. Das meldet die Nestlé-Tochter am Montag. Die Managerin folgt auf Hubert Stücke

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats