Hohe Kosten Marge von Ferrero fällt auf Tiefststand


Ferreros Umsatz wächst schnell, doch die Kosten des Süßwarenkonzerns steigen noch schneller: Der Hersteller von Kinderschokolade und Rocher hat in seinem vergangenen Geschäftsjahr die kleinste Gewinnmarge seit Langem erzielt. Hauptgesellschafter Giovanni Ferrero setzt trotzdem weiter auf Expansion.
Ferrero gelingt es nicht, mit dem eigenen Wachstum Kostenvorteile zu generieren

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats