Ikea zieht es nach Indien


Der schwedische Möbelriese Ikea hegt Presseberichten zufolge Pläne, nach Indien zu expandieren. Demnach will das Unternehmn 1,5 Mrd. Euro in den Bau von bis zu 25 Einrichtungshäusern investieren.
Wann genau der Markteintritt erfolgen soll, scheint noch nicht festzustehen. Entsprechende Pläne des Unternehmens sind aber bereits länger bekannt. Erleichternd dürfte der Markteintritt in Indien für

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats