Imperial Brands CEO tritt zurück


Die Chefin des britischen Zigarettenherstellers Imperial Brands hat ihren Rücktritt verkündet. Doch soll dies erst dann geschehen, wenn ein neuer CEO gefunden ist.
Alison Cooper (53), CEO beim britischen Gauloises-Zigaretten-Hersteller Imperial Brands, will ihren Posten aufgeben, sobald ein Nachfolger für sie gefunden wurde, heißt es vom Zigarettenkonzern. Cooper steht seit neu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats