Comolli wird Regierungsbeauftragter


LZnet. Jean-Dominique Comolli, stellvertretender Chairman der britischen Imperial Tobacco Group, wird aus dem Board des Zigarettenkonzerns zum 14. September ausscheiden.
Comolli wird Beauftragter des französischen Wirtschaftsministeriums für die vielen Beteiligungen, die der Staat an Unternehmen des Landes besitzt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.

stats