Insolventer Seifenhersteller Fortbestand von Kappus zeichnet sich ab


Die Suche nach einem Investoren für den angeschlagenen Seifenhersteller Kappus scheint auf der Zielgeraden. Allerdings nicht ohne neue Einschnitte: Mit dem Werk Krefeld wird ein weiterer Standort stillgelegt, weil er nicht rentabel ist.
Für den insolventen Seifenhersteller Kappus steht offenbar ein möglicher neuer Eigentümer bereit. Insolvenzverwalter Franz-Ludwig Danko füh

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats