Insolventer Wurstproduzent Tönnies-Tochter justiert Schwarz-Cranz-Übernahme nach


Nach einem Listerienfund klammert die Tönnies-Tochter Zur Mühlen einen Produktionsbetrieb des insolventen Fleischverarbeiters Schwarz Cranz von der Übernahme aus. Der Betrieb in Neu Wulmstorf muss stillgelegt werden. Der Erwerb der übrigen Unternehmensteile hat derweil grünes Licht vom Kartellamt.
Die Tönnies-Tochter Zur Mühlen übernimmt den Produktionsstando

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats