Interview mit E-Food-Experte Matthias Schu "Corona führt zu einer Goldgräberstimmung bei E-Food"


Oetker kauft Flaschenpost, Nestlé übernimmt den US-Essenslieferdienst Freshly. Woher kommt die Kauflaune der Hersteller beim Thema E-Food? Dr. Matthias Schu, E-Commerce-Experte, Dozent an der Hochschule Luzern und Buchautor ("Das E-Food-Buch") findet Antworten.
Herr Schu, Oetker kauft Flaschenpost, Nestlé übernimmt den US-Essenslieferdienst Freshly. Woher kommt die Kauflaune

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats