Jahresbericht JAB kappt Wurzeln und wagt Neues


Die JAB-Holding bilanziert für 2017 einen milliardenschweren Wertzuwachs im Kaffee- und Außerhaus-Geschäft. Während Luxusmode keine Zukunft mehr hat, schmieden die Chefstrategen derzeit einen neuen Softdrink-Giganten.
Die Geschäfte mit Kaffee und im Außer-Haus-Markt haben der JAB-Holding im vergangenen Jahr einen kräftige Wertzuwachs beschert: Wie der konsolidi

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Bitte aktivieren Sie Java-Script, um die Inhalte zu sehen.
stats